Freiwilligendienste

 

motiv_alter_900x300_672.png

Eine Herausforderung

Es braucht schon ein bisschen Mut und eine ordentliche Portion Abenteuerlust, um sich auf einen Freiwilligendienst in der Diakonie Mitteldeutschland einzulassen. Besondere Erfahrungen, lernen für sich selbst und für das Leben, Freundschaften schließen, tägliche Herausforderungen meistern – das sind die Zutaten in unseren Freiwilligendiensten. Wer die HERAUSFORDERUNG annimmt, kann ein Freiwilliges Soziales Jahr oder einen Bundesfreiwilligendienst bei der Diakonie Naumburg-Zeitz machen – oder mit einem Ökumenischen Friedensdienst zum Beispiel in Israel, Estland, Argentinien, Vietnam oder der Slowakei aktiv werden.

Freiwilliges Soziales Jahr

wenn du dich in der Arbeit mit Menschen engagieren möchtest, wenn du zwischen 16 und 26 Jahre alt bist und wenn du etwas Neues ausprobieren möchtest. Mit einem FSJ entscheidest du dich für einen Freiwilligendienst im sozialen Einsatzfeld unserer Einrichtungen mehr lesen
Eine FSJ-lerin erzählt: FSJ statt Schrott - oder wie ich unerwartet eines der tollsten Jahre meines Lebens hatte!

Bundesfreiwilligendienst

Mit einem Bundesfreiwilligendienst (BFD) entscheiden Sie sich für einen ganz neuen Freiwilligendienst in der sozialen Arbeit. Er bietet Menschen in allen Altersgruppen und Lebenslagen die Möglichkeit, Kompetenzen einzubringen, neue Fertigkeiten zu erwerben und vielleicht einen Neuanfang in einem noch unbekannten Berufsfeld zu wagen, mehr lesen

41633521_742.jpg

Diakonie Naumburg-Zeitz bietet freie Stellen

Auskunft erteilt Herr Kosdon: Telefon: (03445) 2337-0
Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:
Diakonie Naumburg-Zeitz
Jakobsstraße 37
06618 Naumburg
E-Mail: info(at)diakonie-naumburg-zeitz.de

https://www.diakonie-naumburg-zeitz.de/ich_moechte_helfen_freiwilligendienste_de.html