11.11.2020

Wir ziehen 11.-13.11. um

 

Die Geschäftsstelle der Diakonie Naumburg-Zeitz zieht innerhalb von Naumburg um. Das teilte Geschäftsführer Siegfried Kosdon mit. Aus diesem Grund bleiben die Geschäftsstelle und die Beratungsstellen in Naumburg, Jakobsstraße 37 vom 11. bis 13. November 2020 geschlossen.

Ab Montag, 15. November 2020 ist die Geschäftsstelle in der Lepsiusstraße 4 erreichbar. Die Beratungsstellen sind wie bisher weiterhin in der Jakobsstraße 37 erreichbar. Alle weiteren Kontaktdaten bestehen unverändert fort.

Die Villa Lepsiusstraße beherbergt neben der Geschäftsstelle zwei selbstorganisierte und ambulant betreute Wohngemeinschaften sowie drei altersgerechte Wohnungen.

In das Projekt Lepsiusstraße sind in den vergangenen Jahren rund 2,6 Millionen Euro geflossen. Es wurde mit Mitteln des Evangelischen Kirchenkreises Naumburg-Zeitz und der in Hamburg ansässigen Stiftung Deutsches Hilfswerk (DHW) gefördert. Über das DHW fließen Erlöse aus dem Losverkauf der Deutschen Fernsehlotterie in soziale Projekte in ganz Deutschland.

https://www.diakonie-naumburg-zeitz.de/aktuelles_wir_ziehen_um_de.html