15.07.2020

Spenden der Chaos Crew ermöglichen Erlebnisferien

 

In der Kinder- und Jugendwohngruppe HERZ 2.0 der Diakonie Naumburg Zeitz hat am 15.07.2020 das traditionelle Linsenfest zum Schuljahresende 2019/20 stattgefunden. Die Kinder erlebten einen wunderschönen Nachmittag, der alle Sorgen und Nöte des vergangen Schuljahres vergessen ließ. Nachdem der Nachmittag mit Spaß bei der Schatzsuche im Garten wie im Fluge verging, gab es zum Abendessen eine Überraschung für alle Kinder und Jugendlichen.

Der Goitzsche Front Chaos Crew e.V., der Fanclub der Bitterfelder Rockband: “Goitzsche Front“, besuchte das Haus und übergab den Kindern und Jugendlichen eine Spende von 900 Euro. Die Mitglieder des Fanclubs hatten auf Konzerten der Band vor der Corona bedingten Pause Spenden gesammelt, die für die Feriengestaltung verwendet werden sollen, auf die die Kindern und Jugendlichen Corona bedingt lange Zeit verzichten mussten. Von dieser Spende werden die zwei jüngsten Kinder in den Ferien einen Reitkurs absolvieren und drei andere Kinder eine Woche Erlebnisferien verbringen, u.a. mit Schlauchbootfahrten auf der Elster und Geocaching.

Im Namen aller Kinder und Jugendlichen der Wohngruppe HERZ 2.0 bedankt sich Thomas Schmidt, verantwortliche pädagogische Fachkraft der Einrichtung, stellvertretend für die Kinder und das Erzieherteam bei allen Spendern und Unterstützern der Goitzsche Front Chaos Crew e.V., die mit dieser Spende diese zusätzlichen Erlebnisse ermöglichen.

https://www.diakonie-naumburg-zeitz.de/aktuelles_spenden_der_chaos_crew_ermoeglichen_erlebnisferien_de.html