24.06.2020

Gesundheitstag: Stressbewältigung

 

Die Diakonie-Sozialstation Bad Kösen hat am 24.06.2020 ihre Mitarbeitenden zum ersten Gesundheitstag 2020 eingeladen. Der Tag stand unter dem Thema: Stressbewältigung. Die Aktion wurde durch die BKK Diakonie gesponsert und organisiert.

Dr. Kristin Siebolts, Ärztin, Physiotherapeutin und Supervisorin aus Leipzig, ging auf alle Mitrarbeitenden individuell ein. Sie fragte, was sie persönlich unter Stress verstehen, wann er auftritt und wie sie damit umgehen bzw. was ihnen hilft, um die Situation zu entspannen.
Anschließend wurden zum Teil einfache Möglichkeiten aufgezeigt, um den Druck rauszunehmen, wie z.B. mit einem Tennisschläger auf das Bett hauen oder gegen einen aufgeblasenen Luftballon schlagen, um das produzierte Adrenalin abzubauen. Weiterhin wurden Atemübungen, Armübungen und Kälteübungen als weitere Möglichkeiten aufgezeigt.

Dazu wurde ein leckeres Obst Buffet gereicht. "Es war sehr aufschlussreich, was wen unter Stress setzt bzw. welche Schutzmechanismen wir bereits im Repertoire haben, ohne es bewusst wahr zu nehmen", sagte im Anschluss Birgit Jacobi von der Sozialstation Bad Kösen.

Der nächste Gesundheitstag findet am 07.10.2020 zum Thema Gesunde Ernährung statt.

https://www.diakonie-naumburg-zeitz.de/aktuelles_gesundheitstag_thema_stressbewaeltigung_de.html