07.05.2021

Gesundheitstag mit Einblicken in die Smoothie-Welt

 

Gemeinsam mit der AOK Sachsen-Anhalt hat die Diakonie Sozialstation Bad Kösen gestern den 3. Gesundheitstag durchgeführt. Dafür war ein gesundes Obst- und Gemüsebuffet aufgebaut worden und es gab eine Herzstressmessung für die Mitarbeiterinnen. "Wir haben einen schönen Tag erlebt", sagt Einrichtungsleiterin der Sozialstation, Birgit Jacobi. "Die Auswertung der Daten war spannend und die Smoothies, die mit dem Smoothie-Bike hergestellt wurden, waren sehr lecker."

Die Mitarbeiterinnen konnten sich nach persönlichen Vorlieben einen Smoothie kreieren. Zur Auswahl gab es an Obst Mango, Ananas, Heidelbeeren und Erdbeeren, bei Gemüse waren es Spinat, Rucola und Avocado. Um das Getränk flüssig zu machen, wurden Kokosmilch, Buttermilch und verschiedene Obstsäfte angeboten.

Danach hieß es: „Erst in die Pedale treten, dann genießen.“ Die Mitarbeiterinnen stiegen auf das Smoothie-Bike, ein umgebautes Fahrrad mit Mixerfunktion, und mixten durch kräftiges Radfahren ihren frischen Smoothie. So wurden Spaß, Gesundheit, Ernährung und Nachhaltigkeit zusammengebracht. „Wir erhielten alle ganz neue und interessante Einblicke in die Smoothie-Welt“, sagt Birgit Jacobi abschließend.


https://www.diakonie-naumburg-zeitz.de/aktuelles_gesundheitstag_mit_einblicken_in_die_smoothie-welt_de.html